Tourdaten

KEIMZEIT AKUSTIK QUINTETT - ALBERTINE

11.05.2017
Berlin

12.05.2017
Berlin

13.05.2017
Rostock

18.05.2017
Pirna

19.05.2017
Neumühle

20.05.2017
Neumühle

21.05.2017
Bad Freienwalde

23.05.2017
Weimar

24.05.2017
Weimar

24.06.2017
Potsdam

01.07.2017
Burg b. Magdeburg

Veranstalter: Gemeinde Ostseebad Binz, Der Bürgermeister, Eigenbetrieb Kurverwaltung

Der Vorverkauf startet am 01. Juli

Der Gasometer war als Gasometer C der dritte und größte Gasometer auf dem Gasanstaltsgelände. Der Bau begann 1874. Die Fertigstellung und Inbetriebnahme erfolgte 1875. Das Fassungsvermögen betrug 3000 m³. Er wurde nach dem Glockenprinzip gebaut, d.h. in dem gemauerten Rundbau war eine nach unten offene Glocke geführt, die bei voller Füllung bis oben ausgefahren war. Zwischen Mauer und Gasglocke gab es einen 75 cm breiten Zwischenraum, der mit Wasser (in den Wintermonaten zusätzlich mit Alkohol) aufgefüllt wurde. Das Gas wurde aus Steinkohle erzeugt und als Nebenprodukte wurden Koks, Teer und Ammoniakwasser vermarktet.


Bis zum 9. November 1900 wurde an diesem Standort in Zwickau Gas erzeugt. Nach der Stilllegung diente der Gasometer lediglich als Lagerraum. Seit 1994 entwickelten die Stadt Zwickau, die Architekten Andreas Kottusch und Michael Lotzmann sowie Vereine der Stadt Konzepte für den Erhalt dieses Baudenkmals und eine künftige Nutzung als Bürgerzentrum bzw. soziokulturelles Zentrum. Am 29. Oktober 1998 erfolgte der Beschluss des Zwickauer Stadtrates zum Ausbau des Objektes.
Nach 15 Monaten Bauzeit konnte das Gebäude am 23. August 2000 an den Betreiber „Alter Gasometer e.V. – Soziokulturelles Zentrum“ übergeben werden.

11. November 2017 - Beginn: 20:00 Uhr
Eintritt:  VVK 22,00 € zzgl. Gebühren || AK 28,00 €

Infos & Tickets: 03377-3300800

Kulturkraftwerk E-Werk Zossen

Einlass: 19.00 Uhr - Beginn: 20.00 Uhr

Tickets für dieses Konzert sind an diesen VVK-Stellen verfügabr:

Internet: Ticket69

Naturparkzentrum Hoher Fläming - Brennereiweg 45 - 14823 Rabenstein/Fläming - Tel.: 033848/60004 - E-Mail: info@flaeming.net

Tourist Info Bad Belzig - Marktplatz 1 - 14806 Bad Belzig - Tel.: 033841 - 3879910 - E-Mail: info@bad.belzig.com

Burg Rabenstein - Zur Burg 49 - 14823 Raben (Fläming) - Tel.: 033848-60221 - E-Mail: info@burgrabenstein.de

Einlass: 19.00 Uhr - Beginn: 20.00 Uhr

Tickets für dieses Konzert sind an diesen VVK-Stellen verfügabr:

Internet: Ticket69

Naturparkzentrum Hoher Fläming - Brennereiweg 45 - 14823 Rabenstein/Fläming - Tel.: 033848/60004 - E-Mail: info@flaeming.net

Tourist Info Bad Belzig - Marktplatz 1 - 14806 Bad Belzig - Tel.: 033841 - 3879910 - E-Mail: info@bad.belzig.com

Burg Rabenstein - Zur Burg 49 - 14823 Raben (Fläming) - Tel.: 033848-60221 - E-Mail: info@burgrabenstein.de

Einlass: 17.00 Uhr - Beginn: 18.00 Uhr

Tickets für dieses Konzert sind an diesen VVK-Stellen verfügabr:

Internet: Ticket69

Naturparkzentrum Hoher Fläming - Brennereiweg 45 - 14823 Rabenstein/Fläming - Tel.: 033848/60004 - E-Mail: info@flaeming.net

Tourist Info Bad Belzig - Marktplatz 1 - 14806 Bad Belzig - Tel.: 033841 - 3879910 - E-Mail: info@bad.belzig.com

Burg Rabenstein - Zur Burg 49 - 14823 Raben (Fläming) - Tel.: 033848-60221 - E-Mail: info@burgrabenstein.de

12.01.2018
Bad Elster

23.02.2018
Cottbus

27.05.2018
Berlin